Sportinventar kaufen


Du möchtest dir einen Novuss-Tisch kaufen, weißt jedoch noch nicht so richtig worauf es beim Kauf ankommt? 

Wir erklären dir, worauf du beim Kauf achten solltest.

Platzbedarf

Vor dem kaufen muss der Platzbedarf ermittelt werden.

Der Platzbedarf ist abhängig von der Größe des Tisches (ca. 110cm) und der verwendeten Queues. Um den nötigen Platzbedarf herauszufinden sollte man jeweils zu Tisch-Länge und -breite in etwa 120cm dazurechnen (je nach Queue-Länge). Dies entspricht dann der nötigen Raumgröße um ungestört spielen zu können.

Was wird gebraucht?

Dazu gehört der Tisch, die Qeues und die Spielsteine (16 rot und 16 schwarz) und Stoß-stein. Dann sind nur noch ein paar Mitspieler nötig und der Spaß kann beginnen.

Ein komplettes Novuss-Set kostet je nach Ausführung und Qualität bis zu 350 EUR mit allem drum und dran. Ihr bekommt aber auch günstigere Varianten.

Standard Novuss-Tisch

Wenn du nur ab und zu ein wenig mit deinen Freunden, Familie oder Kollegen spielen möchtest, empfiehlt sich erstmal einen Standard Novuss-Tisch zu kaufen.

Diese sind meistens für die Anforderungen ausreichend und das macht sich auch im Preis bemerkbar (ca. 250 EUR).

Novuss-Standard: die Spielplatte 10 - 12 mm mit Untergestell in X-Form.

Pro-Novuss-Tisch

Wenn du einen qualitativ hochwertigen Novuss-Tisch kaufen möchtest, du muss ca. 350 EUR auf den Tisch legen.

Novuss-Pro: die Spielplatte 18 - 20 mm mit 

höhenverstellbarem Untergestell

Du musst dir aber nicht unbedingt eigenes Novuss-Sportinventar kaufen. Wenn du einfach nur einmal spielen möchtest, kannst du dich im Internet (http://www.novuss-sport.de/deutsch/novuss-spielorte/) über den nächstgelegenen Verein informieren und mal ein Probetraining vereinbaren. 

Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!


Kontaktformular:

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.